Kirsch-Schokokuchen

Kirschen, Schoko, Schokoladenkuchen, Kirschkuchen, Kuchen, Rezept,  Wunderform, Silikon, Backform, Kastenform

ZUTATEN FÜR DIE WUNDERFORM  GRÖSSE L

Alle Zutaten für die Wunderform in Grösse M durch 1,5 teilen und für die Wunderform in Grösse S einfach halbieren.


3 Eier
150ml Öl
180g Zucker
1 TL Vanillepaste
3 EL Backkakao
180g Mehl
150ml Milch
1 Päckchen Backpulver
1 Glas Kirschen, abgetropft ( ein Paar Kirschen für die Deko übrig lassen)
1 Tasse Milch
200ml Sahne
1 Vanillezucker
1 Sahnesteif

ZUBEREITUNG

Die Eier mit Zucker und Öl schaumig schlagen.
Alle anderen Zutaten nacheinander druntermischen.

Den Teig in die Form gießen und die Kirschen drauf verteilen.

Bei 170 Grad ca. 45 Minuten backen.
Stäbchenprobe nicht vergessen.

Nach dem backen die Milch auf dem noch heißen Kuchen gleichmäßig verteilen.
Dann komplett abkühlen und 2 Stunden durchziehen lassen.

Erst dann Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen.

Auf dem Kuchen verteilen und mit Kirschen dekorieren